Poltergeist, nicht weniger!

Seiten: 1

04.02.2009 15:49:00
Guten Tag!

Bitte helfen Sie mir.

bin mit Panasonic FZ-20 jetzt in seinem dritten Jahr. In den ersten zwei Jahren 15.000 Fotos, ist das dritte Jahr der Kamera fast im Leerlauf; Ich habe die Art der Pause ^ _ ~ Nun nicht der Punkt. Diese Woche hatte ich es ein paar Seiten sfotat um dann erkennen Sie den Text. Bereits im Programm Finereader bemerkte auf einer der Seiten von einigen zehn Quadratpixel. Ich schaute auf die Originalarbeit - alles ist sauber (keine vsmysle Quadrat). Dann begann er, den Rest des Personals zu sehen - 5 von 8 fand den gleichen Platz, und die Lage in einem anderen Rahmen, auch wenn 3 der 5 Bilder in etwa einem Bereich in den anderen beiden - in einem ganz anderen Teil des Rahmens. Alle Fotos wurden bei ISO 100 übernommen; F3. 3; 0, 1sek.
weiterer zog - alles ist sauber. Davor niemals konfrontiert. Stellen identifizieren ^^

p. s: auf Embedded jpeg sie (-_-)
 

04.02.2009 16:36:00
Offensichtlich ein Staubkorn. Nur hier kann nicht verstehen, warum sie "zu Fuß". Statik?

04.02.2009 16:44:00
in der Linse, oder was?
und groß genug
aber es ist unklar, warum die Schatten auf dem Papier?

04.02.2009 16:58:00
Staub in den Linsen Bilder sind nur sichtbar in der Bokeh, wenn es sich um ein Staubkorn auf dem Sensor.

04.02.2009 17:16:00
Dieser Staub ist nicht groß Schutt.

04.02.2009 17:26:00
Junge Menschen "vergessen", uns zu sagen, dass er Blatt Papier nach unten eine Glasscheibe, die und das Zeug eingehalten wurde gedrückt auszurichten. Jedes Mal, wenn das Glas eingeführt nicht ganz die gleiche, und selbst zu drehen. Ob es sich um Müll auf der Linse oder sogar im Inneren des Objektivs, ist dieser "square" würde (wenn eine solche Membran) verschwimmen zu dem Punkt, von nebligen Wolken und wir haben es fast scharf sehen. So war es fast in der Ebene des Papiers. Die Matrix Ablagerungen können nicht migriert werden und zwar, dort zu sein, sonst wäre es jetzt auf der linken Seite, und es würde überhaupt die Abbildungen.
Aber jetzt ein angesehener Autor sagt, dass kein Glas war, sowohl für alle mit einzigartigen, geheimnisvolle Wunder Yudoma überraschen wollen, mit ihm passiert ist. : O)

04.02.2009 17:28:00

einmal ein Schatten auf dem Papier!

04.02.2009 17:40:00
einmal ein Schatten auf dem Papier!

Dies ist kein Schatten. Andernfalls würde dessen Richtung immer in der gleichen Richtung relativ zur Richtung des Textes. Schließlich ist die Beleuchtungsrichtung nicht geändert wird, nehme ich an. Dies ist eine Form von Abfall - ein Stück etwas mit Federn. Ich kann davon ausgehen, dass er verdorrte Baumstumpf Körper einige Mücken mit einem Flügel.

04.02.2009 18:21:00
Zitat:
:. . . Dies ist kein Schatten. Andernfalls würde dessen Richtung immer in der gleichen Richtung relativ zur Richtung des Textes. Schließlich ist die Beleuchtungsrichtung nicht geändert wird, nehme ich an. Dies ist eine Form von Abfall - ein Stück etwas mit Federn. Ich kann davon ausgehen, dass er verdorrte Baumstumpf Körper einige Mücken mit einem Flügel.
Ich teile voll und ganz, und ich glaube, dass diese Drosophila, die aus einem Eimer mit Müll. Ich beobachtete sie immer wieder.

04.02.2009 19:11:00

Ich bin nicht über transluzente "Flügel" und dergleichen auf die erste Fragment hat auch einen Schatten. . .
gut, es ist egal,
aber das Objekt ist eindeutig über Papier

05.02.2009 21:44:00
Also, was soll ich sagen, Lieber Amateuren ^^

Ich bin 22 Jahre alt und ich habe auch am 1. April nicht immer Streiche arrangieren ^^ Obwohl, natürlich, ich denke, ein kleines Kind sollte in jedem Erwachsenen sein (so angenehm zu leben) aber mein Kopf nicht kommen konnte, um die Leute auf dem Forum mit solchen Unsinn zu täuschen. Einfach den interessantesten war; Persönlich, dachte ich zuerst, auch: das Staubproblem mit einer Matrix, dann beschlossen, es kann ein Algorithmus, der nach der Aufnahme in LLGHGs Ausfall gibt das Bild verarbeitet werden? Ich bin kein Experte, und daher hat ein Thema.

Glass war definitiv nicht: es war ein Stuhl, ihr Blatt auf einem Hocker Kamera auf einem Stativ. an alle.
Wenn Sie nicht glauben, können die Original-Bilder (5 Stück 8, 55Mb) zu erhalten. Nein es keine Blendung;
Das einzige, was ich vergaß zu erwähnen: wie das Schießen mit einem kleinen Zoom.
allgemeinen, vielleicht wird die Zeit als 200 Aufnahmen sauberen weißen Laken zu tun. . Gerade jetzt, Sitzung, keine zusätzliche Zeit (

p S:.. Oh, und groß wäre es, wenn ich wirklich Poltergeist ich liebe all diese Geschichten ^ _ ~

05.02.2009 23:26:00
Das gelang über etwas plausible Lüge oder in der Lage, so zu spielen, dass der Brauch, oder müssen in diesem sich sehr gut verstehen, oder dass alle Seiten in dieser unwissend gewesen. Sie haben noch kein Glück mit der einen noch der anderen, und damit zeigen nur jeder, dass sie sich um ihre gleiche Mist geführt wurden und bewiesen ihre Unwissenheit über das Thema.

06.02.2009 1:20:00
& Gt; Ob es sich um Müll auf der Linse oder sogar im Inneren des Objektivs, ist dieser "square" würde (wenn eine solche Membran) verschwimmen zu dem Punkt, von nebligen Wolken

In FZ20 nicht. . . ZVO Optik - ein Paar und eine halbe mm, hat eine breite Zoom und SHU - ausgezeichnete Projekte Mängel.

06.02.2009 2:16:00
hat einen Weitwinkel-Zoom und SHU - ausgezeichnete Projekte Mängel. . .

"Excellent Projekte" (als Beispiel) Ablagerungen auf dem Objektiv auf f / 3. 3? ? ?
Ich zitiere nur hinzufügen, "... und perfekt hebt die Gesetze der Optik, und die Schärfentiefe auch bei der offenen Loch erstreckt sich auf den Nacken des Fotografen." : O)

06.02.2009 9:49:00
Live-Mücke ist.

06.02.2009 11:05:00
Live-Mücke ist. . . . . . flitzen von Blatt zu Blatt.
Moth-bibliophile gewöhnlichen - Bookfilum vulgaris. : O)
 

06.02.2009 11:39:00
Nun, immer noch, natürlich
oder sogar einer ganzen
es ist sicherlich nicht der Drosophila eher Flügel Blattlaus

06.02.2009 12:38:00
Nun, lassen Sie sie am Leben. In jedem Fall sind die ewigen Fragen "was zu tun ist", und imno Antworten sind einfach "wer ist schuld": die Schuld der Müll \\ \\ Floh Staub, nichts tun (vor allem wenn Sie nicht vorhaben, weiterhin aktiv zu fotografieren).

06.02.2009 13:02:00

. . . und perfekt hebt die Gesetze der Optik

Und welches Recht Optik abgesagt wurde?

06.02.2009 14:39:00
Aktive Umfrage ist geplant. . einmal Erwerb SLR-Kamera - beginnen wieder mit der Aufnahme. Lyumiks brachte mir viele gute Bilder und seinen Platz im Regal, zasluzhil- er mega Sache ^^ Aber diese Plätze fasziniert mich.

KM-300, E-gor: Also, wenn Staub \\ Müll, warum nicht die anderen Bilder? Nesostykovochka. .

semd: was EVO Optik? und Shu? Und was ist Ihre \\ Ihre Version über die Herkunft der Quadrate?

ist: Sir, ich sage Ihnen, ich kann Bilder senden. oder durch das Glas gedreht, zu unterscheiden, nicht? Dann einfach: Sie sind in dieser Angelegenheit inkompetent ^^ Und ich selbst nicht unwissend zu denken. Deshalb denke ich, eine solche Erklärung für die Beleidigung. Hier. Ich verlange, Zufriedenheit! ! !

06.02.2009 14:43:00

bewegt sich, wenn die Linse (obwohl, wenn es unscharf waren) von Schütteln

06.02.2009 14:53:00
Die Abwesenheit von anderen, ähnlichen Ausführung ist die wahrscheinlichste. . Aber zur gleichen Zeit war die Kamera auf einem Stativ! und dann zu einem Staubkorn projiziert in einem Bereich - die Position der kleinen Schwingungen, die durch Drücken der Tasten bewirkt nur die Änderung. . Nun, im Allgemeinen, und wenn ja, habe ich noch sie zu treffen in den Bildern. .

Aber das Thema können nicht berücksichtigt werden geschlossen, wenn es andere Versionen - Ich freue mich zu hören ^^ noch fördert Version gefällt mir nicht (

06.02.2009 14:53:00

semd: was EVO Optik? und Shu? Und was ist Ihre \\ Ihre Version über die Herkunft der Quadrate?

ZVO - Scheitel Schnitt, Mindestabstand von der Linse auf die Matrix. SHU - Weitwinkel.

06.02.2009 15:14:00
119_PANA. rar Im Allgemeinen, wenn jemand will - es arhivchik 8, 5 MB.

06.02.2009 15:47:00
Und ich selbst nicht unwissend zu denken. Deshalb denke ich, eine solche Erklärung für die Beleidigung.

Was denken Sie nicht, es zeigt. : O)
Wenn Ihre Anwendung, wie beispielsweise "Mama schwören, dass er mit seinen eigenen Augen das Dorf Kukuyev gesehen hatte, wie der Fluss schwamm Schrott und außerdem gegen den Strom", und sie werden Ihnen sagen, dass dies Unsinn, zu beleidigen? : O)
beraten auffrischen "Gütern". Dies wird Ihre Zufriedenheit - verstehen, dass beleidigt andere wegen ihrer eigenen Inkompetenz - ist albern. I. Nun, Sie andere fragen, um zu helfen Ihnen, wenn Sie wie ein kompetenter, wie behauptet? Und selbst nach drei Jahren der Verwendung der Kamera. : O)
Viel Spaß und viel Glück für Sie in Einnahme der nächsten Greenbacks Männer. Die wichtigste Voraussetzung für den Erfolg - fromm an sie zu glauben und ignorieren die Grundkenntnisse. Sie müssen alle dort erfolgreich zu sein! : O)

06.02.2009 17:30:00
Kein gut, das ist blanker Hohn! Sie haben eingefleischte Pragmatiker und lassen Sie sie aus meinem Mund klingt es wie eine Beleidigung! ^^ Geschichte einer Entwicklung der Physik und Naturwissenschaften im Allgemeinen wissen, Sir? "Jeder weiß, dass es unmöglich ist, aber hier kommt die Ignoranten, die unbekannt ist. - Es ist, was macht eine Entdeckung." Familiar Worte? So zu sagen, -Forward Geschichte zu sprechen. Wenn By'll Art und lesen Sie den Artikel http: // www. Computerra. ru / 2001/418/13592 / , werden Sie feststellen, dass Sie nicht an der Schrott, der gegen den Strom schwimmt spotten. Ja, ich sage nicht, dass fotografierten etwas Unbekanntes Physik - halb im Scherz Thema fest.

dumm, nur im Kopf verlassen. Deshalb bat ich um Hilfe von anderen, "Brainstorming" - ist mit dem Konzept vertraut?

Und nicht sarkastisch zu sein, bin ich drei Jahre kann viel mehr steil nahm einige Schüsse Schüsse, als man in 10 Jahren werden zu entfernen. I, zum Beispiel.

Zum Glück hier, ich danke Ihnen, es schadet nie. Eine grüne chelovechki- Was gefällt Ihnen kleine erstes Kind? Natürlich bin ich sicher, von der Existenz des anderen. . . GHM. . Zivilisationen? Nein, die meisten anderen Lebewesen, strukturierte einen ganz anderen Prinzip (und kann sogar aus anderen Teilchen) als unsere terrestrische Organismen, aber das ist offtopic, verzeihen. Aber Sie wahrscheinlich wissen sehr wohl, und verfügt über umfangreiche Wissensbasis! Wir können nur Neid, weil "Ich weiß, dass ich nichts weiß" - aber ich lerne mit Interesse alle neu, und Menschen wie Sie immer ins Gesicht lachen.

Auf dieser, vielleicht, in einem Rechtsstreit mit Ihnen aus irgendeinem Grund, die Einführung auf dem Display, können Sie Ihren Punkt zu machen. Zumindest hier ist es weiterhin nicht den Punkt - auch ein Thema zu löschen (und in der Tat, ich hoffe immer noch, dass jemand wird mir eine selbstbewusste Antwort)
Arevuar ^ _ ~

06.02.2009 22:18:00
Das ist wirklich, wirklich aus Maulwurfshügeln aufgepumpt.
Hier in einem Fach Würmer krochen in die Kamera, so dass sie entfernt die Software-Methode, und in der Regel

06.02.2009 23:04:00

de fl es?

09.02.2009 10:44:00
Mit Blick auf den Quellcode, wage ich zu behaupten, dass es sich um einen Defekt des Kopierers. An den Originalkopien der genauen Defekt nicht?

09.02.2009 12:11:00
By the way, wie es scheint. Auch ich einmal gab es so etwas wie die sich bewegen von Print zu drucken.
Betrachten des Inneren des Druckers gab nichts grundlegend dazu beigetragen, den Staubsauger (bei geringer Leistung, die EU-CHO).
 

09.02.2009 20:19:00
Natürlich gibt es keine; so habe ich nicht so schlechtes Sehvermögen
Hölle mit diesem Platz: lassen Sie sie, bis ein Stück der Fliegen zu sein, irgendwie seinen Weg zunächst zum Kofferraum, und dann durch Lecks buchstäblich 0, 25 bis 0, 3 mm in der Kamera ^^ Und es draußen nicht zufrieden? !

kann sicherlich in den Dienst zurückgeführt werden - fragen Sie erkennen fly ^^
Seiten: 1

Poltergeist, nicht weniger!

info@www.about-digital-photo.com